Cheesecake-Heaven ­čî×


Name

Jessica Gruber

Blog

https://instagram.com/jessy.gru?igshid=MzNlNGNkZWQ4Mg==

Kurzbeschreibung

Knuspriger M├╝rbeteig trifft auf fluffigen Cheesecake und wird vollendet mit frischen Fr├╝chten. Klingt himmlisch, oder? Und eines kann ich verraten - es klingt nicht nur traumhaft, sonder schmeckt auch so ­čĄş

Zutaten

Die Zutatenliste reicht f├╝r ein gro├čes Blech. F├╝r den M├╝rbeteig: 400g Fini's Feinstes Weizenmehl 200g Butter 100g Zucker 2 Eigelb Salz F├╝r die Quark-Masse: 300g Schlagen Cremefine 90g St├Ąrke 180g Puderzucker 2 Pack. Vanillezucker 500g Quark 500g Mascarpone 1 Zitrone + Abrieb 6 Eier Deko: Sahne Fr├╝chte nach Lust und Laune

Zubereitung oder Anleitung

1. Zuerst die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und 30 Min. rasten lassen. 2. Den Teig ausrollen, auf ein Blech geben und die R├Ąnder wegschneiden. (Tipp: Aus den Resten k├Ânnen kleine Kekse f├╝r die Deko oder Streusel gebacken werden.) 3. Den Teig mit der Gabel einstechen und f├╝r 12 Minuten im Ofen bei 180┬░ Hei├čluft vorbacken. 4. Stelle den Herd nun auf 160┬░ zur├╝ck und bereite die Quarkmasse zu. 5. Die Zutaten der Reihe nach vermischen. 6. F├╝lle die Masse auf den vorgebackenen Boden und backe alles gemeinsam bei 160┬░ Hei├čluft f├╝r 30 Minuten. 7. Nachdem die Backzeit angelaufen ist, ├Âffne die Ofent├╝r vorsichtig und lasse den Kuchen im Ofen ausk├╝hlen. 8. Mit einer kleinen runden Ausstechform werden nach dem Abk├╝hlen kleine T├Ârtchen ausgestochen. 9. Jetzt nur noch mit Sahne und Fr├╝chten dekorieren und fertig sind die himmlischen Cheesecake- T├Ârtchen. (Die R├Ąndern k├Ânnen gemeinsam mit den M├╝rbeteig-Streuseln und der ├╝brigen Sahne in kleinen Dessertgl├Ąsern angerichtet werden)

Link zum Beitrag

https://instagram.com/jessy.gru?igshid=MzNlNGNkZWQ4Mg==

Link zum Blog

https://instagram.com/jessy.gru?igshid=MzNlNGNkZWQ4Mg==

Social Media
Instagram